1 × SZ: Einfach glänzend

Was für eine schwere Geburt: Ein halbes Jahr suchte ich Autopolituren und ExpertInnen, die mir beim Testen für die SZ helfen könnten. Nach viel hin und her fand ich Benjamin Methner von Die Starke Autoaufbereitung, der mir nicht nur sofort und kompetent weiterhalf, sondern auch sein Auto für den großen Autopolituren-Praxistest zur Verfügung stellte. Mit Kreppband grenzte er elf Feld auf der spiegelglatten Motorhaube seines Sportwagens ab und gab sich reichlich Mühe, gemäß der Produktanweisungen Glanz und Tiefe aus dem Lack zu holen. Unmöglich! Eine verwitterte Fronthaube eines alten Kleinwagens sollte Vergleich und Chance für eine Wirksamkeitsdemonstration sein. Aber auch hier: Die Autopolituren brachten kaum etwas. Im Vergleich zur maschinellen Autopflege war das Ergebnis nur traurig. Das war das erste Mal, dass ich mich so intensiv mit Lacken und Glanzwirkungen auseinandersetzte und ich bin mir noch nicht sicher, wie ich all dieses Wissen in mein Leben integrieren soll…

Einfach glänzend
Der Lack ist matt und der Frühling nah. Aber kann man mit Autopolituren und -wachsen seinem Auto wieder zu neuem Glanz verhelfen? Ein Experte hat am eigenen Gefährt den Praxistest gemacht.